Erste Objektbilder der Moohreiche Ancona und Eiche Pescara

Liebe TRAPA Freunde,

mit diesem Newsletter präsentieren wir Ihnen die ersten Objektbilder zu unseren neuen Farben Moohreiche Ancona und Eiche Pescara. Wir möchten Ihnen mit diesen Bildern die vielfältige Wirkung und die Harmonisierung der neuen Oberflächen darlegen. Nähere Details und Referenzbilder finden Sie auf unserer Homepage unter www.trapa.at.


TRAPA Gutsboden Moohreiche Tradition gebürstet Ancona

Einzigartig, wie die neuen warmen Grautöne mit den Umgebungsfarben des Steins, der Wände, der Möbel und der Accessoires ineinander harmonisiert verfließen.

Vierzehn verschiedene Erdfarben finden sich in der Moohreiche Rustico Ancona wieder, welche ausschließlich durch die natürliche Wärmedruckbehandlung unserer Hölzer entstehen.
Hier geht's zu den Details der Moohreiche Ancona und weiteren Objektbildern.


TRAPA Dielenboden Eiche Tradition gebürstet Pescara in Breitdiele

Auch in der neuen Oberfläche Eiche Pescara spiegelt sich die Einzigartigkeit der ineinander verfließenden warmen Grautöne wieder und die Harmonisierung mit den einzelnen Umgebungsfarben der Wände und der Möbel.
Hier geht's zu den Details der Eiche Pescara und weiteren Objektbildern.