Nach oben

100% Eigenfertigung

aus den beiden TRAPA-Werkstätten

Anders als in der Holzbodenfabrikation üblich, kaufen wir für unsere Naturholzböden keine Halb- oder Fertigprodukte, wie Deck-, Mittel- oder Rücklagen, zu. Vielmehr werden alle Holzkomponenten zur Herstellung von Böden sowie Wänden und Möbeln in den TRAPA-eigenen österreichischen Werkstätten gefertigt, das sichert höchste Qualität und heimische Arbeitsplätze, fördert die österreichische Forstwirtschaft, vermeidet unnötig lange Transporte und ist nachhaltig. Durch die optimale Abstimmung von Material und Produktion in einer Hand entstehen spannungsfreie Holzelemente sowie rutschfeste, hygienische und lichtstabilisierte Böden mit natürlichen Oberflächen, die mit den Jahren der Nutzung immer schöner werden.

Produktionsvideo